SOTRALENTZ Construction: Hersteller von Betonstahlmatten

SOTRALENTZ Construction: Hersteller von Betonstahlmatten

Seit mehr als 50 Jahre hat sich das mittelständische Unternehmen SOTRALENTZ Construction sich auf dem Markt durch hohe Qualität und Flexibilität einen hervorragenden Ruf erworben. SOTRALENTZ Construction ist auf die Herstellung von Betonstahlmatten spezialisiert : Lagermatten, Listenmatten, Coils, Stäbe, vorgefertigte Bewehrungen, usw.

Einige Zahlen und Daten :

 

Société Nouvelle SOTRALENTZ CONSTRUCTION

150 Mitarbeiter.
2 Standorte in Drulingen und Montchanin (Frankreich).

Geschichte: 1964 entwickelt sich parallel zum traditionellen Geschäft, dem Kesselbau, das Geschäft mit den Betonstahlmatten. Das Unternehmen, das zu diesem Zeitpunkt noch SOTRAL (Société de Treillis Soudés d’Alsace) heißt und von Jean Lentz geleitet wird, ist unter den ersten in Frankreich, das Betonstahlmatten herstellt. Gleichzeitig erlebt das Bauwesen einen Wirtschaftsboom; die Demokratisierung des Betongeschäfts vollzieht sich.

Das Unternehmen muss seine Produktionshallen ständig vergrößern. Unter dem Antrieb seines dynamischen und ambitionierten Geschäftsinhabers übernimmt das Unternehmen den Bau der Unterkünfte, Wohnungen sowie Häuser seiner Mitarbeiter und stellt dafür die eigenen Betonstahlmatten her: in der Drahtzieherei für Betonfertigteile. Die Betonstahlmatte sowie neue Bewehrungen setzen sich im Bauwesen durch und SOTRAL kann sich als führendes Unternehmen auf diesem Markt durch konstante Entwicklung bewähren.

1970 fusionieren die Unternehmen Lentz (Kesselbau) und SOTRAL. Das Unternehmen SOTRALENTZ entsteht. Ende 2016 übernimmt die SÜLZLE Gruppe den Bereich der SOTRALENTZ CONSTRUCTION.

Die SÜLZLE Gruppe

Hauptsitz: Rosenfeld, Baden-Württemberg (Deutschland).
850 Beschäftigte.
18 Standorte in 2 Ländern Europas.
Gründung 1880.
Mehr unter www.suelzle-gruppe.de